Mit Smoobu und Wishbox den Betrieb von Ferienwohnungen vollautomatisieren

Für die Verwaltung der Buchungungen bei stayFritz nutzen wir Smoobu als PMS und Channel Manager Tool. Das funktioniert prima für die Distribution und Akquise der Buchungen. Was wir mit Smoobu allerdings noch nicht perfekt lösen konnten war die digitale Gästereise komplett abzubilden. Dazu haben wir uns für Wishbox entschieden. Wie das mit Wishbox funktioniert, das möchte ich in diesem Post kurz darstellen.


Die Herausforderung

Bei stayFritz operieren wir als kleines und schlankes Team. Damit wir klein und schlank bleiben, brauchen wir definierte Prozesse und Automatisierungen. Smoobu ist ein guter Partner bei der Distribution des Inventars und der Akquise von Buchungen. Bei dem Management der digitalen Gästereise, d.h. dem Prozess nach Eingang der Buchung hat Smoobu noch Schwächen.

  • Das Gästebuch besitzt keine interaktive Funktion wie z.B. einen Upsell Shop

  • Mobiles Messaging via SMS oder WhatsApp mit den Gästen ist lösbar, allerdings nur über Drittanwendungen

  • Generierung von Opt-Ins für das Email Marketing ist "baubar", aber nicht nativ in der Gästemappe verankert

Don't get me wrong. Die digitale Gästemappe ist ein toller erster Wurf für die Gästemappe, den wir auch für den Einstieg genutzt haben. Mit steigenden Ansprüchen an die Gästemappe wurde uns jedoch schnell klar, dass wir hier eine bessere Lösung benötigen.


Die Lösung

Automatisierung, Opt-In Generierung und Mobiles Messaging waren für uns die wichtigsten Suchkriterien bei der Auswahl des richtigen Tools für die digitale Gästereise. Nach vielen Suchen und Tests sind wir bei Wishbox.co fündig geworden.


Wisbox ist eine Plattform, die direkt mit Smoobu integriert. Das heisst, dass alle Buchungen den OTAs über Smoobu direkt in die Wishbox Plattform laufen. Mit Hilfe von Wishbox können wir die folgenden Prozesse abbilden:

  • Buchungsbestätigungen

  • Digitaler Check-In / Pre Check-In

  • Ankunftsinformationen & Code Übermittlung

  • Digitale Gästemapp

  • Check-Out

Alle diese Elemente sind direkt in Wishbox abgebildet und laufen voll-automatisch durch. Es hat uns etwas Zeit gekostet zu verstehen, wie genau die Integration funktioniert, schlussendlich haben wir es aber sehr zufriendenstellend hinbekommen.


Der Status Quo

Es gibt viele Gründe, warum ein Gast sich bei uns meldet und für uns "manuelle" Arbeit und Auskunft generiert. Wir arbeiten permanent daran, diese Gründe so gut es geht abzustellen. Wenn wir das schaffen, haben wir mit Smoobu und Wishbox eine Plattform Lösung, die es uns ermöglicht die komplette Reise eines Gaste vollautomatisch zu begleiten.


Und wenn ich voll-automatisch schreibe, dann meine ich auch vollautomatisch. D.h. unter der Annahme, dass

  • ein Gast unsere Anweisungen und Hinweise versteht

  • die Unterkunft so funktioniert wie sie soll

ist eine manuelle Interaktion mit dem Gast nur dann notwendig, wenn er sie wünscht oder wenn es wirklich wichtige Themen zu besprechen gibt.


Es gibt Gastgeber, die den persönlichen Kontakt suchen und es gibt Gäste, die sich diesen persönlichen Kontakt wünschen. Wir haben aber gelernt, dass es ebenso viele Gäste gibt, die etwas mehr Anonymität und Privatsphäre schätzen und lieben.


Wie die Integration zwischen Smoobu und Wishbox im Detail genau funktioniert und welche Bausteine wir verbunden haben, das werde ich in einem weiteren Artikel vertiefen.

©2020 Thomas Langenberg. Mit Liebe erstellt am schönen Schliersee.

Email: thomas.langenberg@stayfritz.com

WhatsApp: +49-(0)-8026-3872930